Blog

Gerne erhalten Sie aktuelle Beiträge auch per E-Mail-Newsletter. Zur Newsletter-Anmeldung

Kann man Ordnung lernen? 

November 18, 2017 5:54 pm

Kann man Ordnung wirklich lernen? Ein klares JA! Voraussetzung sind Ehrlichkeit, die richtige Motivation und eine annehmbare Anleitung. Was hat denn bitte Ehrlichkeit mit Ordnung zu tun? Menschen, die In Unordnung leben oder gar versinken finden viele Ausreden: Ich habe keine Zeit dauernd aufzuräumen. Zuviel Ordnung bremst meine Kreativität. Wer... Artikel ansehen

Die Lust am Scheitern

November 12, 2017 9:16 am

  Entscheidungen treffen, Neues wagen, den Fuß auf unbekanntes Terrain setzen … hindert dich auch manchmal die Angst, zu scheitern?   Scheitern ist nicht attraktiv!   Nicht in unseren schnelllebigen und erfolgsorientierten Welt. Schneller, höher, weiter und bitte gleich – ohne lange Umwege. Und besonders ohne den Umweg des Scheiterns. Was zählt ist der... Artikel ansehen

Positive Sprache

November 5, 2017 10:11 am

Der Körper spricht aus, was die Seele fühlt. Ich hoffe, der Blogpost von letzter Woche hat euch nicht all zu sehr auf’s Gemüt geschlagen ;-) Hier die versprochene Fortsetzung: Manchmal trage ich eben mein Herz auf der Zunge. Ruhig Blut, sage ich mir immer wieder. Doch wenn ich mit etwas... Artikel ansehen

Die Sprache der Seele

Oktober 28, 2017 9:21 pm

„Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare“ sagte bereits Christian Morgenstern und wahrlich spricht die Seele ununterbrochen:   Oft fängt es damit an, dass ich jemanden förmlich nicht mehr riechen kann. Da geht mir was die Nase hoch, ich reagiere ziemlich verschnupft und irgendwann poltere ich los: Ich... Artikel ansehen

Das Stoppelfeld der Vergänglichkeit

Oktober 21, 2017 8:52 pm

Der Sommer ist vorbei und der Herbst nicht mehr zu verleugnen. Die Felder sind längst abgeerntet, nur noch vereinzelt zeugen riesige Strohballen von der Fülle des Sommers.   Wohin der Blick auch fällt, sehen wir blumenleere Wiesen, brache Äcker und Stoppelfelder. Wir sehen die Leere doch wir sehen nicht, dass... Artikel ansehen

Ersehnte Dinge

Oktober 14, 2017 6:34 pm

1927 schreib Max Ehrmann ein Prosagedicht unter dem Titel Desiderata. Dieses wurde auch als Lebensregel von Baltimore bekannt und seither vielfältig übersetzt und zitiert. Wörtlich übersetzt bedeutet der Titel „das Ersehnte“ oder „ersehnte Dinge“. Für dich habe ich eine Textübersetzung gefunden, die sehr nahe am englischen Original ist. Die Sprache... Artikel ansehen