Blog

Gerne erhalten Sie aktuelle Beiträge auch per E-Mail. Bitte tragen Sie sich dazu über blog@woite.de ein. Eine Austragung ist jederzeit möglich.

Heile, heile Segen ...

Juli 22, 2017 7:54 am

Heile, heile Segen, sieben Tage Regen, sieben Tage Sonnenschein, wird bald wieder besser sein. Heile, heile Segen, sieben Tage Regen, sieben Tage Schnee, tut schon nicht mehr weh. Wer kennt sie nicht? Kleine Reime aus der Kinderzeit, die uns Eltern oder Großeltern vorgesagt haben, wenn wir hingefallen sind, uns gestoßen... Artikel ansehen

Rabattmarken kleben

Juli 16, 2017 10:42 am

Rabattmarken kleben – so geht das in Beziehungen: In jeder Beziehung gibt es immer wieder Situationen, in denen wir uns über unser Gegenüber ärgern oder uns verletzt fühlen. Nicht immer findet sich sofort Gelegenheit, darüber zu sprechen. Manchmal sind wir sauer, fehlt die Gelegenheit oder wir wollen bewusst nicht auf... Artikel ansehen

Selbstliebe und Egoismus

Juli 9, 2017 9:43 am

Egoistisch sind wir nicht deshalb, weil wir uns selber zu sehr lieben, sondern weil wir uns zu wenig lieben. Wenn wir uns beispielsweise im tiefsten Innern ungeliebt fühlen, uns aber um dieses Gefühl nicht kümmern, weil wir es verdrängt haben, dann werden wir bedürftig, gierig, ja süchtig sein nach der... Artikel ansehen

Wir streben nach dem Unerreichbaren

Juli 2, 2017 10:43 am

Wir streben nach dem Unerreichbaren und verhindern so die Verwirklichung des Möglichen. Robert Ardrey Ist das so? Ist unsere Unzufriedenheit hausgemacht? Unser Leben könnte ja so schön sein, aber …? Das, was wir haben, ist und nicht genug – doch das, was wir wirklich möchten scheint unerreichbar? Es ist ja... Artikel ansehen

Wachstumsschmerzen

Juni 25, 2017 10:48 am

Manchmal sind genau die Dinge, die wir nicht ändern können, die Dinge, die uns verändern. Manchmal, wenn Kinder ohne erkennbaren Grund über Schmerzen klagen, heißt es: „Ach, das sind Wachstumsschmerzen!“ Kein Grund zur Sorge also, als wäre es ganz selbstverständlich, dass es eben auch etwas schmerzlich sein kann, wenn dieser... Artikel ansehen

Es ist die Angst ...

Juni 18, 2017 10:53 am

Es ist die Angst, die uns davon abhält, völlig in der Gegenwart zu leben.  Wäre die Angst nicht, wären wir frei. Keine Entscheidung würde uns quälen, denn wir hätten keine Angst vor Konsequenzen. Wir lebten in der Gewissheit, dass jede Konsequenz ein Teil unserer Entscheidung ist. Eine Entscheidung, die wir aus freien... Artikel ansehen